Initiative #55: Neu und anders lernen

„Eine Schule in Bayern e.V.“ lädt wieder ein zu einer spannenden Veranstaltung. Paedagokick hatte hier und hier schon einmal davon berichtet. Jetzt wird es noch konkreter.

Infos gibt es unter dem folgenden Link.

https://www.eine-schule.de/termine/frei-day-lernen-die-welt-zu-veraendern/

Eine weitere Veranstaltung befasst sich mit der Frage, wie man in der Grundschule „anders lernen“ kann. Die Referentin sagt dazu:

Ein Unterricht im Gleichschritt für alle, egal wie gut ich mich vorbereite und wie viel Kraft und Energie ich aufwende – immer fallen einige SchülerInnen schon in den ersten vier Grundschuljahren aus dem System. Uns LehrerInnen zermürbt das Gefühl, nicht zu genügen. Es macht uns krank. Deshalb habe ich meinen Unterricht verändert.

Willa Kurmann

Was ist eigentlich das SHAERE, in dem diese Veranstaltungen stattfinden? Hier gibt es die Antwort.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Site Footer

Sliding Sidebar

Pro-Truth-Pledge


I signed the Pro-Truth Pledge:
please hold me accountable.

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: