Wie geht guter Unterricht? Erkenntnisse der Weltbank

Die Weltbank hat untersucht, welche Strategien und Praktiken das Lernen aller Kinder voranbringen. Dabei ging es einerseits um Leistung, andererseits aber auch um Chancengleichheit (equity). 

Hier zunächst meine Übersetzung, dann weiter unten das Originalzitat aus: World Bank Group (Hrsg.). (2018). Growing Smarter. Learning and Equitable Development in East Asia and Pacific. Overview (World Bank East Asia and Pacific Regional Report), Washington, DC.

Strukturelemente und Praktiken, die das Lernen befördern

Der Erfolg mancher Schulsysteme in Ostasien und im Pazifikraum verdeutlicht, dass die Schüler dann am meisten lernen, wenn man die Bemühungen auf fünf bestimmte Bereiche fokussiert und auf 15 spezielle Elemente ausrichtet. Diese sind:

Bereich 1: Schaffe eine kohärente Struktur,

… in der sich Ziele, Verantwortlichkeiten, öffentliche Ausgaben, die Lehrer, die Lernbereitschaft der Schüler und die Evaluation vollständig und effektiv ergänzen!

Element 1: Achte darauf, dass die folgenden Grundbedingungen für guten Unterricht in allen Schulen erfüllt sind.

Bereich 2: Konzentriere die öffentlichen Ausgaben

… auf effektive und auf Chancengleichheit zielende Finanzierung des grundlegenden Lernens!

Element 2: Achte bei der Finanzierung auf Effektivität.

Element 3: Konzentriere die öffentlichen Ausgaben auf die grundlegende Erziehung.

Element 4: Kanalisiere die Ressourcen auf die Schulen und Bezirke, die ins Hintertreffen geraten sind.

Bereich 3: Wähle die Lehrkräfte sorgfältig aus

… und unterstütze sie in ihrer Tätigkeit so, dass sie sich auf den Unterricht in ihren Klassen fokussieren können.

Element 5: Wähle sorgfältig aus, wer Lehrer werden darf.

Element 6: Unterstütze neue Lehrer, indem du sie im Unterricht beobachtest und ihnen Feedback gibst.

Element 7: Erleichtere das Lehrerhandwerk, indem du klare Lernziele formulierst und ihnen übersichtliche Texte vorlegst.

Element 8: Sorge dafür, dass erfahrene Lehrkräfte in den Klassenzimmern bleiben, so dass sie gleichzeitig kollegial führen und weiter forschen können.

Element 9: Konzentriere die Lehrerbildung auf die Arbeit im Klassenzimmer und die Fähigkeit, lehrplangemäß zu unterrichten.

Bereich 4: Sorge dafür, dass die Kinder zum Lernen in der Schule bereit sind.

Element 10: Kümmere dich um die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder von Geburt an.

Element 11: Überwache und verbessere die Qualität der Früherziehung und allem was der guten Entwicklung dient.

Element 12: Koordiniere die Akteure, so dass alle nötigen Dienste geleistet werden.

Bereich 5: Evaluiere die Schüler,

… um die Lernergebnisse zu diagnostizieren und die weitere Instruktion darauf aufzubauen.

Element 13: Bewerte die Lernerfolge indem du die Schüler an großangelegten internationalen Studien teilnehmen lässt.

Element 14: Diagnostiziere den Lernfortschritt jahrgangsweise in nationalen Studien.

Element 15: Baue deine Instruktionen auf den Ergebnissen von Lernkontrollen in den Klassen auf.

In diesem Schema veranschaulicht die Weltbank die Bereiche und Elemente:

World Bank Group (Hg

Elements of policies and practices that promote learning

The success of some education systems in East Asia and Pacific shows that students learn most when efforts focus on five policy domains and align 15 elements. These domains and elements are as follows:

Align institutions to ensure basic conditions for learning:

• Ensure that the basic conditions for learning are in place in all schools.

Concentrate effective, equity-minded public spending on basic education:

• Spend effectively.
• Concentrate public spending on basic education.
• Channel resources to schools and districts that are falling behind.

Select and support teachers throughout their careers to allow them to focus on the classroom:

• Raise the selectiveness of who becomes a teacher.
• Support new teachers by observing classroom practices and providing feedback.
• Make teachers’ jobs easier by providing clear learning goals and uncluttered texts.
• Keep experienced teachers in the classroom and leading as peers and researchers.
• Center teacher training on classroom practice and the ability to teach the curriculum.

Ensure that children are ready to learn in school:

• Focus on physical and cognitive development from birth.
• Assess and improve the quality of early childhood education and development services.
• Coordinate actors to deliver needed services.

Assess students to diagnose issues and inform instruction:

• Benchmark learning through participation in international large-scale assessments.
• Diagnose cohort progress using national assessments.
• Inform instruction with data from formative classroom assessment. (World Bank Group 2018, S. 4)

Quelle:
World Bank Group (Hrsg.). (2018). Growing Smarter. Learning and Equitable Development in East Asia and Pacific. Overview (World Bank East Asia and Pacific Regional Report), Washington, DC.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s