Anmelderekord an den Gemeinschaftsschulen

In Deutschland festigt sich das zweigliedrige System aus Gemeinschaftsschule und Gymnasium. Hier aus Schleswig-Holstein ein weiteres Beispiel für diesen Trend.

Kreis Pinneberg.  Gemeinschaftsschulen sind in, Gymnasien verlieren stark an Beliebtheit: Dieser Trend zeichnet sich für das kommende Schuljahr bei der Wahl der weiterführenden Schule im Kreis Pinneberg ab. 1493 Schüler (2016: 1363) wechseln nach den Sommerferien in die fünfte Klasse einer Gemeinschaftsschule. Dagegen stehen 1243 Schüler, die ab August die fünfte Klasse eines Gymnasiums besuchen – das sind 93 weniger als noch 2016.

Viele weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Quelle:

http://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article210807961/Anmelderekord-an-den-Gemeinschaftsschulen.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s