People #4: Dirk Loßack

lossak_dirkDirk Loßack ist ausgebildeter Gymnasiallehrer, der die Fritjof-Nansen-Schule in Flensburg geleitet hat.

Seit dem 12. Juni 2012 ist er Staatssekretär im Ministerium für Schule und Berufsbildung in Schleswig-Holstein.

Am 12. Januar war er im niederbayerischen Eching als Referent der IGG Ast-Buch geladen und informierte etwa 200 Interessierte über die Funktionsweise der Gemeinschaftsschule in Schleswig-Holstein. Er berichtete, dass es in seinem Bundesland 181 solcher Schulen des längeren gemeinsamen Lernens gäbe, die sehr gut laufen würden.

Wie auch Norbert Zeller aus Baden-Württemberg stellte er die Gelingensbedingungen dieser Schulart und die pädagogischen Ansätze sehr differenziert dar; er löste damit interessierte Rückfragen und einige kritische Beiträge aus. Man darf gespannt sein, wie sich die Entwicklung im Landkreis Landshut weiter vollzieht.

Genauere Informationen finden Sie in diesem Pressebericht: 2017-01-14-lz-va-dirk-losack-12-01-2017-1.

Foto: Website des Ministeriums für Schule und Berufsbildung Schleswig Holstein

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s